News aus der Abfallbranche

Folgen der Energiepreiserhöhungen in der Papierindustrie

Altpapier

Die Lage auf dem internationalen Altpapiermarkt hat sich innerhalb kürzester Zeit dramatisch verändert.

Zum einen werden auf Grund der Energiepreiserhöhungen viele Anlagen in der Papierindustrie stillgelegt. Zum anderen sinkt die Nachfrage nach Neupapier.

Sollten die Gaspreise sich weiter nach oben entwickeln, werden die weitere Papierhersteller aus wirtschaftlichen Gründen gezwungen sein, Teile der Produktion herunter zu fahren.

Dies hat natürlich Einfluss auch auf unseren inländischen Altpapiermarkt.

Da die Papierindustrie weniger bis gar kein Altpapier mehr annimmt, sind wir gezwungen, zusätzliche Zwischenlagerungsmöglichkeiten aufzubauen, um Ihnen auch weiterhin Entsorgungssicherheit zu gewährleisten. Ob und in welcher Höhe hier Mehrkosten auf uns zu kommen, die wir nur über eine gewisse Zeit auffangen können, bleibt abzuwarten.